....mmmh....

Wir kümmern uns persönlich um Ihr leibliches Wohl.

Kochen tun wir selbst und am liebsten das, was uns auch am besten schmeckt. Wir bieten nur eine kleine Auswahl auf unserer Karte - im Winter nur ein Menü mit Wahlmöglichkeit - dafür gibt es jeden Tag irgendwas Neues. Vieles davon ist noch nach Oma Paula's Rezept gekocht. Damit immer alles frisch auf den Teller kommt, kaufen wir wenn' s geht regional ein und möglichst das, was grad auf Tiroler Böden wächst. 

Unsere Zirbenstuben haben den 100. Geburtstag schon lang hinter sich, doch sind sie gemütlich und schön wie einst und voller Geschichten. Die Fichtenstube ist hell und geräumig, mit Loden tapeziert und geschmackvoll eingerichtet. Dort wird auch unser Frühstück serviert. Laue und warme Sommerabende genießen Sie am besten in unserem Garten unter Kastanienbäumen und inmitten von Grün. 

Danke für Ihr Verständnis, dass unser gesamtes Haus Nichtraucherbereich ist. 

 

ÖFFNUNGSZEITEN Restaurant, Garten, Cafe:

Vom 13.10. bis einschließlich 30.11.2017 ist das Restaurant geschlossen.

Montag bis Samstag Cafe/Garten ab 17 Uhr

WARME KÜCHE gibt´s von 18.00 - 21.00 Uhr

im Sommer mit wechselnder kleiner a la carte Auswahl

im Winter mit einem täglich wechselnden Menü mit Auswahl von 2 Hauptgerichten

Am SONNTAG IST RUHETAG und wir bieten nur Frühstück an diesem Tag. Nette Restaurants als Alternative nur 5 - 10 Gehminuten entfernt, empfehlen wir natürlich gerne vor Ort.